View job here

WORK Microwave ist ein international renommiertes Unternehmen für die Entwicklung und Fertigung von Hightechprodukten mit Mikrowellentechnologie und digitaler Signalverarbeitung.

Mit ca. 110 Mitarbeitern bietet WORK Microwave alle Vorteile eines mittelständischen Unternehmens. Die Zusammenarbeit ist durch kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten gekennzeichnet.

Was Sie in dieser Rolle erwartet

  • Pflege und Entwicklungsunterstützung für unsere QT Desktop Applikationen
  • Weiterentwicklung von automatisierten Messapplikationen für unser Produktportfolio
  • Erstellung und Durchführung von Softwaretests
  • Unterstützung der Produktionsabteilungen bei der Anwendung der Messprogramme

Was Sie mitbringen, um in dieser Rolle erfolgreich zu sein

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker, Techniker, Abschluss Bachelor Informatik oder vergleichbar
  • Sehr gute Kenntnisse mindestens einer objektorientierten Programmiersprache (z.B. C++)
  • Erfahrungen mit der QT Klassenbibliothek
  • Selbstständige und flexible Arbeitsweise
  • Erfahrungen mit automatisierten Messanwendungen von Vorteil
  • Gute Deusch- und grundlegende Englischkenntnisse

Unser Tech-Stack

  • C++, QT
  • Git, Gitlab (Task Planning/CI), Make
  • Windows, Linux, GPIB, R&S Messequipment, Klimaschränke Weiss Technik / Vötsch

Was wir bieten

  • Ein innovatives Arbeitsumfeld mit modern ausgestatteten Arbeitsplätzen
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit von Homeoffice
  • Gute Verkehrsanbindung an Autobahn (A8) und ÖPNV (S-Bahn S3 und BOB)
  • Eigener Mitarbeitererholungsraum und regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen und Feiern
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie freie Getränke
  • WORK-Benefit-Programm (dies beinhaltet Gewinnbeteiligung, betriebliche Altersvorsorge und “Mehr Netto für’s Brutto”)

Kontakt

WORK Microwave GmbH

Tobias Rutz

Director Digital Engineering

 

Sehr geehrte Personalberater und Personalvermittler,

aufgrund der hohen Anzahl von Anfragen müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass wir keine weiteren Rahmenvereinbarungen abschließen, daher bitten wir Sie, von entsprechenden Anrufen abzusehen.

Wir schätzen die professionelle Zusammenarbeit mit einigen wenigen ausgewählten Personalberatern und Headhuntern, die einer hohen Vertraulichkeit unterliegt.

Aus diesem Grund akzeptieren wir keine unaufgefordert zugesandten Kandidatenprofile. Diese werden bei uns nicht weiterbearbeitet oder gespeichert, sondern sofort gelöscht.

Mit den besten Grüßen
WORK Microwave GmbH

Ansprechpartner

Tobias Rutz Director Digital Engineering